Wanderung nach Süden

Hike South

Viel Spaß beim schauen der Bilder unserer Wanderung von Zürich nach Rom, Neapel, Salerno bis nach Catania auf Sizilien in 21 Etappen.

Have fun viewing our pictures of our hike from Zurich to Rome, Naples, Salerno to Catania on Sicily within 21 legs.

 

Hier eine Übersicht der Wandertage.

Here is an overview of our hiking days.

Teil 2 nach Sizilien.

Part 2 to Sicily.

Start am 13.April 2013 vor unserem alten Zuhause in Zürich-Seebach.

Start on April 13th, 2013 in front of our old home in Zurich-Seebach.

Rainers Arbeitsstätte in Zürich Altstetten war damals noch im Bau.

Rainer's place of work in Zurich Altstetten was still under construction at the time.

Erste Pause mit Äpfeln und Käse vom Markt in Zürich Altstetten.

First break with apples and cheese from the market in Zurich Altstetten.

Sägekunst am Wegesrand.

Chain-saw art at the wayside.

Hier wird gebaut!

Construction is coming up.

Wo ist der Briefkasten und wo ist das Haus?

Where is the mailbox and where is the house?

Die Alpen rücken näher.

The alpine mountains are coming closer.

 

Kurz vor Luzern.

Shortly before reaching Lucerne.

Luzern.

Lucerne.

Entlang des Vierwaldstättersees.

Along lake Lucerne.

Durch die Aareschlucht.

Through the Aare Gorge.

Schnee?

Snow?

Nein - Samenflug!

No, flying seeds.

 
 

Über die Aare.

Crossing the Aare River.

Historische Brücke zum Grimselpass.

Historic bridge to the Gimsel Pass.

Im wahrsten Sinne des Wortes: cool

Literally: cool.

 

Abstieg ins Oberwallis.

Descending into the Canton of Valais.

 

Hinauf zum Kistenpass.

Ascending to the Kisten Pass.

 
 

Der Griessee auf 2400 m Höhe.

Gries Lake at an elevation of 2400 m.

 

Juhu, wir erreichen die italienische Grenze.

We have reached the border to Italy.

 

Riale, das erste Dorf auf italienischer Seite.

Riale, the first village on the Italian side.

 

Kakifrüchte am Lago Maggiore.

Kaki fruits near Lake Maggiore.

 
 
 

Isola Bella bei Stresa.

Bella Island near Stresa.

Was jetzt?

Go or Nogo?

Wandertag am Kanal entlang - 50 km an einem Tag!

Hike along a channel - 50 km in one day!

Eiskristalle auf einem Autodach.

Ice crystals on a roof of a car.

Brücke über den Po bei Pavia.

Bridge crossing the River Po near Pavia.

Pause mit Brot und Käse.

Taking a break with bread and cheese.

Wir erreichen Piacenza.

We are reaching Piacenza.

Nette Einwohner, die uns von der Straße weg einluden!

Hospitable residents who invited us.

Unterschlupf beim Regen.

Shelter during a rain.

Auch dieser Herr lud uns zu sich ein.

This gentleman invited us.

Wir laufen eine Weile entlang des Pilgerweges "Via Francigena".

We are hiking along the pilgrim's route "Via Francigena" for a while.

Hurra, wir haben das Mittelmeer erreicht!

Yeah, we have reached the Mediterranean Sea.

Pisa!

Kanal in Pisa.

A water channel in Pisa.

Entlang der toskanischen Küste.

Along the Tuscan coast.

Guang's neues Patent um zwei Rucksäcke zu tragen, ohne selbst einen Rucksack tragen zu müssen.

Guang's new patent how to wear two backpacks without the need to wear one herself.

Rainer hat beim Führen Mal wieder den Weg verloren. Jetzt hilft nur noch das erklettern einer Brücke.

Rainer has lost the way. The only escape is climbing a bridge.

Das interessante an der Wanderung: der Weg sieht immer neue Gesichter.

The key aspect of our hike: our way is never the same.

Blick durch ein zerstörtes Fenster einer verlassenen Fabrik.

View through a destroyed window of a industrial ruin.

Wir sind fasziniert von dem riesigen Gelände der verlassenen Fabrik.

We are fascinated by the huge area with abandoned industrial buildings.

Und wieder einmal versperrt uns ein Zaun den Weg.

And again, a fence is blocking our way.

Kurz vor Grosseto wird es unerträglich heiß.

Shortly before reaching Grosseto it is getting unbearably hot.

Ein Schirm lindert die Hitze nur wenig.

An umbrella relieves the heat only a bit.

Ein Weingut.

A winery.

Fischzucht.

Fish farm.

Und wieder der Trick mit 2 Rucksäcken.

And again, the trick with two backpacks.

21 Dezember 2014: trotz des sonnigen Wetters geraten wir in den Schlamm.

December 21st 2014. Even though the weather is sunny, we get stuck in the mud.

Essenspause - Guang mal wieder am Telefonieren.

Lunch break - Guang is on the phone again.

Wir haben die Stadt Tarquinia erreicht.

We have reached Tarquinia.

Eine alte Brücke aus römischer Zeit. Jetzt sind es noch 50 km bis Rom!

A bridge dating back to the Roman Empire. Now 50 km to reach Rome!

Sehr nette Beherbergung im St. George Country House in Maccarese.

A very pleasant stay in the St. George Country House in Maccarese.

Da steht es im Hintergrund: ROM.

Evidence from a sign in the background: we have reached ROME.

Guang vor der Vatikanmauer.

Guang in front of the Vatican.

Auf dem Kapitolsplatz: wir haben das Zentrum erreicht.

On the Piazza del Campidoglio: we have reached the Center of Rome.

Forum Romanum.

Auch schon früher waren Smartphones üblich.

Historic evidence: smartphones are not an invention of the 21st century.

Am Nullpunkt des römischen Straßensystems: Miliarium Aureum, Ausgangspunkt aller Römerstraßen.

The Miliarium Aureum, origin of all roads in the Roman Empire.

Und wir verabschieden uns mit einem Blick durch das Kolosseum.

And we say good-bye with a view through the Colosseum.

Hier geht es weiter nach Sizilien.

Further to to Sicily.

Zurück zur Hauptseite | back to main page